Streetwear, oder – wie schaffe ich es meinen eigenen Stil für den Alltag zu finden?

Junge Menschen wollen zunächst einmal einen insgesamt guten Eindruck machen, sei es wegen dem anderen Geschlecht, Freunden, Bekannten oder auch einfach nur, weil das Gefühl modische gekleidet zu sein ein Gefühl der Sicherheit und Zufriedenheit vermittelt. Aber welche Kleidungsweise ist es, die es vermag mein größtes Potential hervorzubringen, mich in meinem besten Licht erscheinen lässt? Hierfür ist der Einbezug von derzeitigen Trends und die Entwicklung der Mode als Statussymbol in Deutschland elementar wichtig.

Mode, Style und Fashion, ob für Mann oder Frau, ist einer der zahlreichen Bereiche unseres Lebens der einem konstanten Wandel unterliegt. Fast kein anderer Bereich unterliegt einer derart starken Änderungsgeschwindigkeit.

Erinnern Sie sich noch an Baggy-Pants? Röhren-Jeans? Den Skater-Look? Marken wie Fubu, Pele und andere? Viele Menschen fragen sich, wenn Sie mit diesen „Sünden“ der Vergangenheit konfrontiert werden, was Sie bloß zu diesem modischen faux-pas veranlasst hat.

Doctstreetwearh nicht alle Trends der Vergangenheit sind schlecht. Viele Marken, ob 20, 30, oder sogar manchmal über 50 Jahre alt halten sich aufgrund von großartigem Look, Bequemlichkeit oder einfach dem „feeling“ hoch in der Beliebtheitsskala vieler Kunden. Ein solches Beispiel für erfolgreiche Konzepte des Streetwear findet sich bei der Jeans-Marke Levis, die mit ihrer 501-Serie (hier gibt es mehr Infos) ein Denkmal erfolgreicher Mode kreiert hat. „Die 501 fühlt sich einfach richtig an“, so viele Menschen, die dem Charme der wohl erfolgreichsten Jeans der Welt unumkehrbar verfallen sind, „gepaart mit einem einfachen V-Neck der optimale Style, ob für Party, Alltag oder um Freunde zu treffen.“

Ist es nicht das, worum es bei Premium Streetwear geht? Zu jedem Zeitpunkt perfekt gekleidet zu sein, „zuhause“ zu sein, sei es im Alltag, im Job oder einfach unterwegs?

Längst sind es nicht mehr nur große Marken und Modelabel, die es vermögen, das Verlangen nach dem besonderen „etwas“ zu befriedigen und den Wunsch nach Innovationen im Style zu stillen. Es sind gerade die kleinen Marken, die es schaffen zu begeistern. Streetwear von Storkfox ist nur eine Variante von neuer Mode, die diesem neuen Konzept entspricht. Es handelt sich hier nur um eines von zahlreichen jungen Unternehmen, die es sich zum Ziel gemacht haben, Kleidung mit einem besonderen Auftrag zu produzieren: den Kult um Streetwear nicht nur einfach zu versorgen, sondern neue Reize zu vermitteln.

Streetwear, oder – wie schaffe ich es meinen eigenen Stil für den Alltag zu finden?